Ihr Warenkorb
keine Produkte
« Erster « zurück 19 Artikel in dieser Kategorie

Metall Bausatz Elefant

Art.Nr.:
481
Lieferzeit:
2-3 Tage (Ausland abweichend)
599,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

 

Panzerjäger Ferdinand oder Elefant in Vollmetall


 

 

Zum Vorbild:
Der Jagdpanzer Ferdinand, laut einigen Quellen nach seinem Entwickler Ferdinand Porsche benannt, hat seinen eigentlichen Ursprung in der Entwicklung des Kampfpanzers Tiger.  Die Firma Porsche hatte eine Vorserie von 90 Tigern in der Fertigung und deshalb schon 90 Laufwerke fertiggestellt. Als der Entwurf nach einem Vergleichsfahren aber zu Gunsten von Henschel abgelehnt wurde, blieb Porsche zunächst auf den Laufwerken sitzen.
Auf Basis dieser vorhandenen Fahrgestelle sollten nun 90 schwere Panzerjäger entwickelt und gebaut werden. Als Bewaffnung wurde 8,8 L71 PAK vorgesehen.
Diese Fahrzeuge sollten ihre Feuertaufe in der wohl berühmtesten Panzerschlacht bei Kursk haben.
Trotz der gemeinsam errungenen 500 Abschüsse und seiner starken 200mm Frontpanzerung hatte das Fahrzeug eine entscheidende Schwachstelle. Da die Fahrzeuge über keinerlei Nahverteidigungswaffen verfügten, war der Ferdinand durch feindliche Panzervernichtungstrupps gefährdet, wenn er keine eigene Infanterie zur Nahsicherung hatte, so dass in der Schlacht viele Ferdinand durch feindliche Panzervernichtungstrupps verloren gingen .
Die verbliebenen Panzer der Schlacht bei Kursk wurden in der Heimat überarbeitet und bekamen diverse Verbesserungen, u.a. auch eine Nahverteidigungswaffe im Bug. Diese umgerüsteten Fahrzeuge liefen fortan unter der neuen Bezeichnung Elefant.

Das Modell:

Das Modell ist im Maßstab 1:16 gehalten und komplett aus Metall gefertigt.
  Die doppelt gefederten Rollenwagen aus Metall, die Antriebs- / Leiträder aus Metall und die Metallketten verleihen dem Modell ein beachtliches Gewicht, welches sich in einem schönen Fahrbild niederschlägt.
Alle Laufrollen und Spannräder sind mit Kugellagern versehen, so dass eine lange Haltbarkeit und Lebensdauer gegeben ist.
Alle Luken lassen sind mit funktionierenden Scharnieren versehen und lassen sich öffnen.

Das Modell besitzt zwei Getriebe für die unabhängige Kettensteuerung und ist für eine Hebe-/Senkeinheit und den Einbau eines Rohrrückzuges vorbereitet. Ebenso ist es möglich eine Seitenrichtung des Geschützes zu realisieren. In der Unterwanne sind bereits funktionierende Kettenspanner verbaut

 

 

Der Lieferumfang umfasst folgende Komponenten:

 

 
-          Komplette Metallwanne mit Kettenspannern, Kettenblechen aus Alu-Riffelblech
-          Kompletter Metallaufbau mit allen Luken (Luken zu öffnen)
-          6 gefederte Laufrollenwagen mit kugelgelagerten Laufrollen
-          2 kugelgelagerte Leiträder
-          2 Antriebsräder
-          Metallkette
-          2 Metallgetriebe mit gefrästen Stahlzahnrädern
-          Geschützrohr mit Mündungsbremse aus Messing
-          Geschützlagerung und Geschoßabweiser aus Metall
-          Rohrstütze aus Metall
-          Satz Kegelschraubenimitate zur optischen Verfeinerung
-          Kleinteile für Montage

 

Bedingt durch die Fertigung kann es notwendig sein, dass einige Stellen nachgearbeitet (entgratet) und gespachtelt werden müssen. Dies ist fertigungsbedingt und stellt keinen Mangel dar.

 




 

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Bausatz Panther F schmaler Turm 1:16

Bausatz Panther F schmaler Turm 1:16

UVP 60,00 EUR
Nur 50,00 EUR